12Oktober

Pressemitteilung vom 09.10.2018

Deutscher Kinderschutzbund Ahrweiler e.V.

Paten beenden erfolgreich ihre Schulung

-Sinnvolles Engagement für geflüchtete Menschen und Familien-

Kreis Ahrweiler. Am 25. September ging für die 7 Teilnehmer/- innen die Schulung zum freiwilligen Paten erfolgreich zu Ende. Seit Mitte August setzten sich die angehenden Paten in 48 Unterrichtseinheiten mit den verschiedenen Bereichen einer möglichen Patenschaft auseinander. Verschiedene Fachreferentinnen informierten zu Rechtsfragen, Angeboten vor Ort sowie zur Gesundheit und Entwicklung von Kindern. Weitere Inhalte z.B. zur eigenen Motivation und respektvollen Kommunikation wurden von den Teilnehmer/Innen in Zusammenarbeit mit der leitenden Sozialpädagogin erarbeitet und diskutiert.

Nun freuen sie sich die Paten auf ihr Ehrenamt und sind gespannt auf „ihre“ Familie. Im Laufe der letzten Monate haben sich bereits viele Anfragen angesammelt, sodass die Vermittlung nahtlos startet.

Alle interessierten Menschen, die sich ebenfalls vorstellen können, einen Teil ihrer Zeit zur Verfügung zu stellen und Pate oder Patin zu werden können sich gerne bereits jetzt beim Kinderschutzbund unter 02641-359417 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. Sie erhalten dort alle Informationen zum Patenschaftsprojekt, dass von Aktion Mensch gefördert wird.

                                     

Slide background

 dksb_logo.png

 

Öffnungszeiten

Mo + Do  14.00-18.00 Uhr
Mi + Fr  9.00-12.00 Uhr

Unsere Konten

Spenden und Zahlungen :

Volksbank RheinAhrEifel eG
DE13 5776 1591 0542 1285 00

Kreissparkasse Ahrweiler
DE98 5775 1310 0003 0076 14

Kontaktieren Sie uns

Geschäfts- u. Beratungsstelle:
Neuenahrer Straße 11
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Ortsteil Bachem

Tel.: 02641 - 79798

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!